Online-Informationsabend verpasst?

CAS Business Impact

Individuelles Programm + Persönliche Fach-Coachings = Maximale Wirkung

Start: Jederzeit
Zertifiziert von:
eduqua_logo_notxt_mit_Schutzraum_cmyk_small cmi-logo

Details zum Kurs

Stellen Sie sich, mithilfe Ihres Programm-Coaches, aus 38 Wahlmodulen Ihr persönliches Programm zusammen - und passen Sie es bei Bedarf jederzeit an. 

Wenden Sie die Methoden und Tools in einer Führungsrolle, in einem Projekt oder als Berater:in wirkungsorientiert an. Lassen Sie sich bei der Anwendung durch Fach-Coaches unterstützen. 

Beweisen Sie Ihre neuen Fähigkeiten durch schnelle Erfolge. Dieser Kurs ist ein Sprungbrett, für Sie und Ihre Organisation!

Interessiert am Konzept der "wirkungsorientierten Kompetenzentwicklung" und an konkreten Anwendungserfahrungen? Schauen Sie hier die Grundlagen (18 Min.) und Details zu Inhalten und Methoden (30 Min.)

oder schauen Sie hier, wie in 20 Minuten Ihr Onboarding mit dem Programmcoach ablaufen würde

Entwickelt und durchgeführt in Partnerschaft mit Spiral Square

 

  • Start: Jederzeit
  • Abschluss: Certificate of Advanced Studies (CAS)
  • ECTS: 20
  • Dauer: Individueller Zeitplan, ca. 5-6 Monate
  • Abschlussarbeit: Je Modul ein kompaktes Anwendungskonzept
  • Ort: Online, persönliche Meetings per Teams
  • Studienbeitrag: 7’000,- CHF
  • Wahlmodul in allen Masterstudiengängen des IKF
  • Persönlicher Programm-Coach
  • Individuelle Fach-Coachings: je gewähltem Modul à 30 - 90 Min., Auswahl aus ca. 40 Coaches
  • Vernetzung mit anderen Teilnehmenden

Warum Business Impact studieren?

Individuelles Programm: Arbeiten Sie an Ihren Themen mit Ihren Coaches an der praktischen Umsetzung in Ihrer Organisation. 

7 aus 38: Wählen sie die Module, mit deren Strategien, Tools und Coaches Sie die optimale Wirkung erzielen. (Zugriff haben Sie auf alle Module.) 

Zukunftsorientiert: Damit machen Sie Ihren nächsten Karriereschritt, erweitern Ihre aktuelle Rolle oder ergänzen Ihr Berater-Portfolio. Ihr Unternehmen wird auf jeden Fall profitieren.

Wirkung: Hier geht es nicht nur um Lernen, sondern um Potentialentfaltung durch zieldienliches Handeln! 

Coaching: Wählen Sie aus über 30 FachexpertInnen. Wir begleiten Sie bis zum Zielerreichung.

Auch beim Abschluss liegt der Fokus auf dem persönlichen Nutzen: Im Verlauf des Kurses entsteht mit Unterstützung der Kursleitung Schritt für Schritt ein Entwicklungskonzept, das Ihre speziellen Ziele, Nutzer, Stakeholder und Kultur integriert. Dies kann ein Text, eine Präsentation oder auch ein Online-Board sein. Dieses Konzept soll keinem vorgegebenen Standard entsprechen, sondern eine Richtung und Form haben, die Ihnen am meisten nützt. Es ist also keine Abschluss-, sondern eine Start-Arbeit! Theoretisch fundierte Materialien werden Ihnen dabei helfen, die Wirksamkeit Ihrer Lösung zu optimieren.

Studienleitung

Weitere Informationen finden Sie im Lehrplan.

Beispielhafte Module

Alle Inhalte und Details dazu finden Sie im Lehrplan.

Erfahrungsberichte & Feedback

Was sagen unsere Studierenden zu diesem Kurs?

Ähnliche Angebote

Mit diesen Zertifikatskursen können Sie die Kompetenzen dieses CAS ergänzen

Online CAS Innovative Projekte & agile Teams führen
Lösungsorientierte Entwicklungen & agile Methoden mit Menschen, Systemen & Kulturen
Online CAS Organisationsentwicklung & Change Leadership
Veränderungen effizient planen & ressourcenorientiert führen

FAQs

Nein, dies ist zumindest kein Kurs, der, wie es sonst üblich ist, von einem Lehrer vorstrukturiert und geprüft wird. Es ist eher ein Supermarkt mit 38 Regalen ("Module") und darin vielen unterschiedlichen Angeboten. Mithilfe der Coaches stellen Sie daraus Ihr eigenes, ganz persönliches Entwicklungsprogramm zusammen - und passen es jederzeit an, wenn sich Ihr Bedarf ändert.

Nach dem persönlichen Onboarding machen Sie ein Online "Goal Assessment", das ca. 20 Min dauert und mit dessen Antworten die Module priorisiert werden. Danach wählen Sie die optimalen und besprechen diese mit Ihrem Programmcoach.

Zuallererst überlegen wir gemeinsam nicht, welches Wissen Ihnen zu einem groben Thema fehlt, sondern welche Ziele und Wirkungen Sie für sich selbst und Ihre Organisation erreichen wollen. Von da wird "rückwärts gedacht", nämlich, welche Module (mit ihren Methoden, Tools und Coaches) helfen mir am besten diese Ziele zu erreichen. Aber die Welt dreht sich weiter! Wenn Ihr Bedarf sich ändert, ändern Sie ihr Programm. Dabei werden Sie vom Programmcoach unterstützt.

Entsprechend dem Namen "CAS Business Impact" erstellen Sie keine theoretischen Arbeiten und es gibt auch keine allgemeine Prüfung. Stattdessen erstellen Sie in jedem Modul ein "Wirkungskonzept" (Welche Ziele will ich mit diesen Methoden erreichen?). Dieses Wirkungskonzept besprechen Sie mit einem sehr erfahrenen Modulcoach (Wie gehe ich dabei am besten vor? Wie überzeuge ich Entscheider und Stakeholder? Wie überwinde ich Hindernisse). Insgesamt sind die Wirkungskonzepte mit den Coachings und Ihren Anwendungen der Leistungsnachweis.

Wir sind für Sie jederzeit unter info@ikf.ch per E-Mail, oder telefonisch unter +41 41 211 04 73 erreichbar! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr IKF-Team